arrow


Wir haben letztes Jahr mit Frau Barley einen Workshop für "Japanische Geschenkverpackung" angeboten. Sie bietet diesmal einen Stempel-Workshop an. Man schnitzt verschiedene Motive in Gummis und stellt so selbstgemachte Stempel her!

Datum: 28. Oktober (Sonntag)
Ort: H25 (Vielberth Gebäude) an der Uni-Regensburg
Uhrzeit: 14:00-17:00 (Dauer: 2-3 Stunden)
Teilnahmegebühr: DJG-Miglied 20 Euro, Vollzahler 24 Euro
Teilnehmer: max. 8
Anmeldung: bis zum 13. Oktober bei Frau Takamura-Zorneck (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Was die Teilnehmer mitbringen sollen:
Bleistift, Kugelschreiber, Papiermesser (Cutter), Schneidematte oder dickes Karton, Masking Tape (Abdeckband) und bunte Stempelkissen (falls vorhanden), 3 Transparentpapier Größe DIN A4

Die Teilnehmer brauchen zusätzlich ein Set Schneidewerkzeuge, das man entweder online bestellen oder in Regensburg bei Farben Eckert kaufen kann, oder die Dozentin, Frau Barley auf Wunsch für die Teilnehmer besorgt - das muss man bei der Anmeldung angeben. Das Set kostet ca. 7-8 Euro. Markenbeispiel: ABIG (Linolschnitzwerkzeug) 

Eigene Ideen: Teilnehmer können auch einfache eigene Ideen umsetzen. Bitte unbedingt bei der Anmeldung angeben, die Dozentin Caroline Barley wird dann nach Möglichkeit eine Vorlage entwerfen.

USER3