arrow

Meldungen Regensburg


Wir haben letztes Jahr mit Frau Barley einen Workshop für "Japanische Geschenkverpackung" angeboten. Sie bietet diesmal einen Stempel-Workshop an. Man schnitzt verschiedene Motive in Gummis und stellt so selbstgemachte Stempel her!

Datum: 28. Oktober (Sonntag)
Ort: H25 (Vielberth Gebäude) an der Uni-Regensburg
Uhrzeit: 14:00-17:00 (Dauer: 2-3 Stunden)
Teilnahmegebühr: DJG-Miglied 20 Euro, Vollzahler 24 Euro
Teilnehmer: max. 8
Anmeldung: bis zum 13. Oktober bei Frau Takamura-Zorneck (このメールアドレスはスパムボットから保護されています。閲覧するにはJavaScriptを有効にする必要があります。)

Was die Teilnehmer mitbringen sollen:
Bleistift, Kugelschreiber, Papiermesser (Cutter), Schneidematte oder dickes Karton, Masking Tape (Abdeckband) und bunte Stempelkissen (falls vorhanden), 3 Transparentpapier Größe DIN A4

Die Teilnehmer brauchen zusätzlich ein Set Schneidewerkzeuge, das man entweder online bestellen oder in Regensburg bei Farben Eckert kaufen kann, oder die Dozentin, Frau Barley auf Wunsch für die Teilnehmer besorgt - das muss man bei der Anmeldung angeben. Das Set kostet ca. 7-8 Euro. Markenbeispiel: ABIG (Linolschnitzwerkzeug) 

Eigene Ideen: Teilnehmer können auch einfache eigene Ideen umsetzen. Bitte unbedingt bei der Anmeldung angeben, die Dozentin Caroline Barley wird dann nach Möglichkeit eine Vorlage entwerfen.

 

Dieses Jahr planen wir wieder das Sportfest zu veranstalten, weil die Anfrage so groß war. 
Wir hoffen, dass wir wie letztes Jahr, wieder einen sonnigen Tag haben!

Datum: 16.09.2018 (Alternativer Termin: 23.09.2018)
Zeit: 9:30-15:00
Ort: Sportanlage Weinweg
Anmeldung: bei Frau Mayumi Takamura-Zorneck (このメールアドレスはスパムボットから保護されています。閲覧するにはJavaScriptを有効にする必要があります。)
bis zum 09. September anmelden.
Bitte geben Sie in der E-Mail auch die Anzahl und das Alter der Teilnehmer an.


Ikebana von Frau Mühlbauer


Frau Mühlbauer (Workshop 2016) Foto: Louisa Knobloch

Die Ikebana-Meisterin, Frau Angelika Mühlbauer, leitet dieses Jahr wieder diesen Workshop und zeigt dabei wie man mit Kenzan (Steckigel) Blumen steckt. Die ganzen Materialien, wie Kenzan, Blumenschalen, Schere sind vor Ort zum Ausleihen vorbereitet. Die Blumen werden auch von Frau Mühlbauer selbst ausgewählt und mitgebracht. Wer im eigenen Garten Zweige schneiden kann, der darf sie gerne mitbringen. Die Blumen kann man natürlich nach Hause mitnehmen! Wenn man will, kann man auch neue Kenzan (20-28 Euro), Blumenschalen (30- 50 Euro) usw. vor Ort abkaufen. Bitte bei der Anmeldung ggf. Bescheid geben, ob Sie überhaupt Interesse hätten, diese Utensilien von Frau Mühlbauer käuflich zu erwerben.

Bitte lessen Sie auch unseren Bericht über vergangenen Workshop im Jahr 2016.

Datum: Sonntag, 7. Oktober 2018
Uhrzeit: 14:00-17:00
Ort: Universität Regensburg H6

Teilnahmegebühr: DJG-Mitglied 35 Euro, Vollzahler 40 Euro (Davon sind 18 Euro für Blumenmaterial und Drähte)
Teilnehmerzahl: 10-15 Leute
Anmeldefrist: Bis zum 29. September bei Frau Mayumi Takamura-Zorneck (このメールアドレスはスパムボットから保護されています。閲覧するにはJavaScriptを有効にする必要があります。) (keine spontane Teilnahme möglich!!)

Herr Dr. Kenji Kamino erzählt dieses Mal über "Japanerinnen".

Datum: 3. September (Montag)
Zeit: 19 Uhr
Ort: H25 Uni-Regensburg (Vielberthgebäude)
Eintritt: DJG-Mitglied kostenlos, Vollzahler 3 Euro

"The Garden of Words"
Ein Animationsfilm von Makoto Shinkai (2013, 46 Min. Japanisch mit deutschen Untertiteln. Ein Film vor "Your Name").
Datum: 23.04.2018 (Montag)
Zeit: 19 Uhr
Ort: VG131 (Uni-Regensburg)

"Das Schloss im Spinnenwald"
Der weltberühmte Regisseur Akira Kurosawa hat den Film (1957, 110 Min. Japanisch mit deutschen Untertiteln.) gedreht. Der Stoff ist dem Theaterstück Macbeth von William Shakespeare entnommen und ins historische Japan übertragen worden.
Datum: 14.05.2018 (Montag)
Zeit: 19 Uhr
Ort: VG131 (Uni-Regensburg)

"Umizaru"
Eine Realverfilmung einer Manga Serie. (2004, 120 Min. Japanisch mit englischen Untertiteln)
Datum: 11.06.2018 (Montag)
Zeit: 19 Uhr
Ort: VG131 (Uni-Regensburg)
Anmeldung: bei Frau Mayumi Takamura-Zorneck (このメールアドレスはスパムボットから保護されています。閲覧するにはJavaScriptを有効にする必要があります。) bis zum 7. Juni anmelden. Wenn zu wenig Leute sich anmelden, werden wir den Filmabend ausfallen lassen.

"Erinnerungen an Marnie"
Ein Animationsfilm von Studio Ghibli, basiert auf dem Roman When Marnie Was There von Joan G. Robinson. (2014, 103 Min. Japanisch mit deutschen Untertiteln)
Datum: 22.10.2018 (Montag)
Zeit: 19 Uhr
Ort: VG024 (Uni-Regensburg)
Anmeldung: bei Frau Mayumi Takamura-Zorneck (このメールアドレスはスパムボットから保護されています。閲覧するにはJavaScriptを有効にする必要があります。) bis zum 18. Oktober anmelden. Wenn zu wenig Leute sich anmelden, werden wir den Filmabend ausfallen lassen.

"Aragami" 
Der Film entstand in dem sogenannten "Duel Project". Einer Wette zwischen den beiden Regisseuren Yukihiko Tsutsumi und Ryūhei Kitamura. (2003, 75 Min. FSK 16, "2LDK" 70 Min. FSK 18)
Datum: 12.11.2018 (Montag)
Zeit: 19 Uhr
Ort: VG024 (Uni-Regensburg)
Anmeldung: bei Frau Mayumi Takamura-Zorneck (このメールアドレスはスパムボットから保護されています。閲覧するにはJavaScriptを有効にする必要があります。) bis zum 9. November anmelden. Wenn zu wenig Leute sich anmelden, werden wir den Filmabend ausfallen lassen.

"2LDK"
Der Film entstand in dem sogenannten "Duel Project". Einer Wette zwischen den beiden Regisseuren Yukihiko Tsutsumi und Ryūhei Kitamura. (2003, 70 Min. FSK 18)
Datum: 19.11.2018 (Montag)
Zeit: 19 Uhr
Ort: VG024 (Uni-Regensburg)
Anmeldung: bei Frau Mayumi Takamura-Zorneck (このメールアドレスはスパムボットから保護されています。閲覧するにはJavaScriptを有効にする必要があります。) bis zum 9. November anmelden. Wenn zu wenig Leute sich anmelden, werden wir den Filmabend ausfallen lassen.

"Hula Girl"
der Film basiert auf einer wahren Geschichte im 1965 in Fukushima. (2006, 120 Min. Japanisch mit englischen Untertiteln)
Datum: 03.12.2018 (Montag)
Zeit: 19 Uhr
Ort: VG024 (Uni-Regensburg)
Anmeldung: bei Frau Mayumi Takamura-Zorneck (このメールアドレスはスパムボットから保護されています。閲覧するにはJavaScriptを有効にする必要があります。) bis zum 30. November anmelden. Wenn zu wenig Leute sich anmelden, werden wir den Filmabend ausfallen lassen.

"Tampopo"
Regie Juzo Itami, Ramen Comedy (1985, 115 Min. Japanisch mit deutschen Untertiteln)
Datum: 14.01.2019 (Montag)
Zeit: 19 Uhr
Ort: VG024 (Uni-Regensburg)
Anmeldung: bei Frau Mayumi Takamura-Zorneck (このメールアドレスはスパムボットから保護されています。閲覧するにはJavaScriptを有効にする必要があります。) bis zum 18. Oktober anmelden. Wenn zu wenig Leute sich anmelden, werden wir den Filmabend ausfallen lassen.

USER3