arrow

Meldungen Regensburg


Dieses Plakat als PDF finden Sie hier.


Vor ca. acht Jahren gab es ein japanisches Sportfest. Endlich können wir dieses Jahr wieder ein Sportfest veranstalten! Spaß an Bewegung vermitteln - darum geht es bei diesem Sportfest für Jung und Alt. Auf dem Programm stehen verschiedene Disziplinen wie Staffellauf, Tauziehen, Ballspiele, Eierlauf oder ein Schubkarren-Rennen. Mittags ist ein kleines Picknick geplant. Bitte bringen Sie deshalb eine Decke und Kleinigkeiten zum Essen mit. Getränke müssen vor Ort gekauft werden.

 
Anmeldung per E-Mail bis spätestens 18.09.2017 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bitte geben Sie in der E-Mail auch die Anzahl und das Alter der Teilnehmer an.

Wir würden uns auf Ihre Teilnahme sehr freuen!

Herr Alexander Dietl lernt seit 2014 Japanisch an der Uni-Regensburg und war von September 2015 bis Oktober 2016 in Japan. Er hat in Japan an der Kwansei-Gakuin Universität in Hyogo Japanisch gelernt und danach 7 Monate in Tokyo bei Bosch ein Praktikum gemacht. Er erzählte uns wie das Leben in Japan war, wie er Japanisch gelernt hat, wie er sich darauf beworben hat, und wie das Praktikum gelaufen ist. Der Vortrag fand am 22. Mai an der Uni-Regensburg statt. Anschließend waren wir gemeinsam ins neue Café-Restaurant an der Uni.


Herr Alexander Dietl


Viele Japanischlernende von der Uni waren da

Dieses Jahr bieten wir wieder einen Kochkurs an! Das Thema ist "Bento (jap. Lunchbox)"! Mittlerweile hört/sieht man auch in Deutschland öfter das Wort "Bento". Es ist nicht unbedingt kompliziert eine schöne Bento zusammenzustellen, sondern etwas worauf man sich freuen kann. Wir "basteln" gemeinsam ein/ oder zwei Bentos!

Datum: 17.05.2017 (Mittwoch)
Zeit: 18:00-22:00
Treffzeit: 17:45 Uhr
Ort: VHS Küche (Scheugäßchen 1, 93047 Regensburg)
Preis: Mitglieder 18 Euro, Nicht-Mitglieder 22 Euro
Bitte beachten Sie, dass ggf. zusätzlich noch ein Unkostenbeitrag für Zutaten und Rezepte zu zahlen ist. Getränke bitte selber mitbringen!
Anmeldung: bei Frau Mayumi Takamura-Zorneck (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
Anmeldeschluss: 10. Mai
Maximale Teilnehmer Anzahl: 20

Was man mitbringen soll:
1-3 Tupperware bzw. Bento-Box, Stäbchen (falls vorhanden), Quadratisches Tuch (kleines Furoshiki zum Einpacken, falls vorhanden), einzelne Muffin-Silikon-Förmchen (falls vorhanden), Schürze, Geschirrtuch, eigene Getränke.

Unser Koto-Konzert fand am 1. Juni 2017 im Haus der Begegnung in Regensburg statt. Die Koto ist ein japanisches Saiteninstrument, ähnlich der Zither. Koto-Meisterin Fuyuki Enokido spielt sie bereits seit ihrer Kindheit. Bereits in ihrer Zeit an der Mittelschule trat sie im Ausland auf, unter anderem schon vor der Bundeskanzlerin Frau Merkel.

Herr Asano, der Geschäftsführer der Deutsch-Japanischen-Gesellschaft in Bayern (München), gab am Anfang der Veranstaltung eine kurze Einführung in das fernöstliche Instrument. Zu Beginn wurden traditionelle Stücke gespielt. Das Repertoire umfasste aber auch moderne, und zum Ende sogar selbst komponierte Stücke! Die Zuschauer waren begeistert und hatten nach dem Konzert noch Zeit, Fragen zu stellen. Wer wollte, durfte sogar noch selbst die Koto spielen.

Hier sehen Sie ein paar Eindrücke dieses musikalischen Abends!

Herr Asano erzählte über Koto.


Noten für Koto mit Kanji geschrieben

1) "Ghost in the Shell" (findet sicher statt!)

Passend zur Realverfilmung des Animationsfilm-Klassikers, welcher bald (Ende März) im Kino erscheint, zeigen wir das Original. Der Animationsfilm (Regie: Mamoru Oshii 1995) selbst basiert auf dem Manga von Masamune Shirow.

Wir zeigen den Animationsfilm Original Japanisch mit deutschen Untertiteln.

Datum: 8. März (Mittwoch)
Zeit: 19 Uhr
Ort: Uni-Regensburg H2

2) "Dolls" (2002)

Ein sehr bekannter japanischer Kommiker (Takeshi´s Castle) und weltweit berühmter Regisseur, Takeshi Kitano führte Regie verfasste auch das Drehbuch.

Wir zeigen den Film Original Japanisch mit deutschen Untertiteln.

Datum: 8. Mai (Montag)
Zeit: 19 Uhr
Ort: Uni-Regensburg H26
Anmeldung: bei Frau Mayumi Takamura-Zorneck bis zum 4. Mai anmelden. Wenn zu wenig Leute sich anmelden, werden wir den Filmabend ausfallen lassen.

3) "Rurouni Kenshin" (2012)

Eine Realverfilmung des bekannten Mangas.

Datum: 12. Juni (Montag)
Zeit: 19 Uhr
Ort: Uni-Regensburg H26

4) "Rurouni Kenshin- Kyoto Inferno" (2014)

Ein Nachfolger der Realverfilmung von 2012 (Teil 1).

Datum: 7. November (Dienstag)
Zeit: 19 Uhr
Ort: Uni-Regensburg H25
Anmeldung: bei Frau Mayumi Takamura-Zorneck bis zum 3. November anmelden. Wenn zu wenig Leute sich anmelden, werden wir den Filmabend ausfallen lassen.

5) "Rurouni Kenshin- The Legend Ends" (2014)

Ein Nachfolger der Realverfilmung von 2012 (Teil 2).

Datum: 14. November (Dienstag)
Zeit: 19 Uhr
Ort: Uni-Regensburg H25
Anmeldung: bei Frau Mayumi Takamura-Zorneck bis zum 11. November anmelden. Wenn zu wenig Leute sich anmelden, werden wir den Filmabend ausfallen lassen.

6) "Kiki's kleiner Lieferservice" (1989)

Dieser Film ist eine Literaturverfilmung des gleichnamigen Kinderbuches der japanischen Autorin Eiko Kadono. Der Anime-Film entstand unter der Regie von Hayao Miyazaki für das bekannte Filmstudio Ghibli.

Datum: 5. Dezember (Dienstag)
Zeit: 19 Uhr
Ort: Uni-Regensburg H25
Anmeldung: bei Frau Mayumi Takamura-Zorneck bis zum 1. Dezember anmelden. Wenn zu wenig Leute sich anmelden, werden wir den Filmabend ausfallen lassen.

USER3