arrow

Sushi gehört zu den bekanntesten japanischen Gerichten und wird auch in Deutschland immer beliebter. Doch was essen Japaner außer Sushi? Unter diesem Motto widmet sich der Vortrag von Dr. Kenji Kamino (Hannover) am 4. Mai der japanischen Esskultur. Diese wurde 2013 von der UNESCO sogar zum immateriellen Weltkulturerbe erklärt – auch, weil vor allem saisonale, möglichst naturbelassene Zutaten verwendet werden. Dr. Kamino stellt in seinem reich bebilderten Vortrag verschiedene volkstümliche Speise, die Bentô-Kultur (Lunchbox-Kultur) sowie den Verzehr von giftigem Kugelfisch vor.

Datum: Mittwoch, 4. Mai 2016
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Ort: Haus der Begegnung (Hinter der Grieb 8)
Eintritt: DJG-Mitglieder kostenlos, Gäste 3 Euro

USER3